Endlose Liebe

Heißt es nicht, Liebe überdauert den Tod?
Wenn auch du sagst, du liebst deine Nächsten auf ewig, wie wäre es dann, diese Liebe auch nach deinem Tod spürbar zu machen. Deine Liebe wirklich „überleben“ zu lassen.

Dazu ein kurzes Gedankenspiel:
Ein Mensch den du liebst kommt zu dir. Weint. Ist Fassungslos. Aufgelöst. Völlig fertig. Was tust du? Was ist dein Impuls

Du schenkst ihm Trost und eine Umarmung. Diesen Impuls habe alle fürsorgenden unter uns.

Neue Szene, selbes Bild: Stell dir vor du bist gestorben. Der Mensch den du liebst, weint. Ist Fassungslos. Aufgelöst. Völlig fertig. Noch tausendfach mehr als in unserem ersten Gedankenspiel. Was tust du? Was ist dein Impuls

Du möchtest Trost und Umarmung spenden. Gleicher Gedanke. Gleicher Impuls.

Jetzt meine provokante Frage: Wenn du doch weißt, dass du stirbst, warum sorgst du nicht jetzt schon vor, dass er diese liebende und tröstende Umarmung auch erhält?

„Jasmin, das geht doch nicht, so gern ich das tun würde, aber ich bin doch tot“ – werden viele von euch sagen. Das ist mir schon klar.
Aber erkläre mir: Du lässt dir doch auch zu Lebzeiten schöne Dinge einfallen, wie du jemand über die Ferne hinweg eine liebe Geste zukommen lassen möchtest, die das Vermissen schmälert.
Warum überträgst du diesen Gedanken nicht einfach auf den Moment deines Todes? Warum denkst du nicht bereits jetzt zu Lebzeiten zu Ende, damit du aus der Ferne des Todes deine Nähe spürbar hinterlässt?

DAS ist endlose Liebe! ❤️❤️❤️

Please wait while flipbook is loading. For more related info, FAQs and issues please refer to DearFlip WordPress Flipbook Plugin Help documentation.

Kartenset kostenlos downloaden