Person of Trust

Wir haben mit Colors of Death uns getraut, so einiges zu hinterfragen, offen anzusprechen oder für uns umzubenennen. So auch geschehen bei unserer „Person of Trust“:

Es wird einen Menschen geben, der nach deinem Tod die Verantwortung für deine Leben bzw. was davon übrig ist, übernehmen muss.

In unseren Augen braucht es großes gegenseitiges Vertrauen, um einem Menschen etwas so Wichtiges wie die Umsetzung deiner Wünsche nach deinem Tod zu überlassen.

Wir haben diesen Menschen deshalb „Person of Trust“ getauft. Damit haben wir den für uns unpassenden und bürokratisch klingenden Namen „Totenfürsorgeberechtigte/r“ aus unserem Vokabular gestrichen.

🥰🌼Meine Person of Trust sind meine Eltern, und mein bester Freund und Ex-Mann Sebastian.

❓Wer soll sich in deinem Sinne liebevoll um dich kümmern, wenn du gestorben bist? Wem wird diese Aufgabe zu teil, wenn du es nicht entscheidest? Wird diese Person in deinem Sinne handeln?

Please wait while flipbook is loading. For more related info, FAQs and issues please refer to DearFlip WordPress Flipbook Plugin Help documentation.

Kartenset kostenlos downloaden